Monatsarchiv: März 2018

Gruppe für AD(H)S-Betroffene und Bezugspersonen wie Eltern, Partner, Lehrer, Lehrmeister, Vorgesetzte


Menschen mit AD(H)S sind ganz spezielle Persönlichkeitstypen mit bestimmten Eigenschafen, die es für die Betroffenen selbst, wie auch für das soziale Umfeld, manchmal etwas schwierig macht in den zwischenmenschlichen Beziehungen. In dieser Gruppe werden Problemlösungsstrategien in Konflikten zusammen mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADHS, ADS | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Forensiklexikon – Das Nachschlagewerk für soziale, medizinische und juristische Berufe


Forensiklexikon hier bestellen! Forensiklexikon – Das Nachschlagewerk für soziale, medizinische und juristische Berufe Josef Sachs, Miro Barp März 2018, CHF 36.– 221 Seiten, broschiert, 978-3-7272-1578-0 Der Umgang mit psychisch kranken Straftätern, die Einschätzung des Rückfallrisikos bei Gewalt- und Sexualdelikten, der Kindes- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forensiklexikon | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Zwangsverhalten und Sucht


Vortrag zum Thema Zwangsverhalten und Sucht. 6.3.2018

Veröffentlicht unter Sucht, Zwangsverhalten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

ADHS und Familie Fachtagung mit Referat und Fallvignette


Die Videos zum Anlass. Die Folien zu den Referaten sind unter dem Video verlinkt. Programm Donnerstag, 24. Mai 2018 13.30 Uhr Eintreffen der Gäste, Kaffeebar ist geöffnet 14.00 – 14.15 Uhr Begrüssung Herr Daniel Mosimann, Stadtammann Lenzburg 14.15 – 14.35 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADHS, ADS | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wie wir durch unsere Familie geprägt wurden


Der Mensch ist ein soziales und gleichzeitig äusserst lernfähiges Wesen. Über die  Interaktion mit dem Umfeld werdenunsere genetischen Veranlagungen stark beeinflusst, d. h. geprägt. In einer Zeit, da die genetische Forschung hoch im Kurs ist, sollte unbedingt das familiale und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Genetik, Umfeld | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Empathie versus Selbstfürsorge


„Empathie versus Selbstfürsorge“ Was wollen die Anderen von mir? – Was will ich?!   Zürich – Zentrum Karl der Grosse 30.8.18 19:30 Uhr Wer Not/Schwierigkeiten von Anderen nicht wahrnimmt, kann sich viel besser abgrenzen als ein Mensch, der die „Hilflosigkeit“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADHS, ADS | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen